Medienmitteilungen

Die Mitglieder der FDP des Seebezirks schicken Markus Ith ins Rennen um die Kandidatur für die Staatsratswahlen 2011. Mit dem perfekt zweisprachigen Markus Ith stellt sich den Delegierten der FDP des Kantons Freiburg ein sehr gut vernetzter Vertreter der Freiburger Wirtschaft zur Verfügung.

Weiterlesen

Am 28. November 2010 befindet die Bevölkerung über zwei exemplarisch verantwortungslose Populismus-Initiativen der Pol-Parteien SP und SVP. Eine gute Gelegenheit, den Brandstiftern links und rechts zu zeigen, wer zum Schweizer Erfolgsmodell tatsächlich Sorge trägt. Die FDP.Die Liberalen des Seebezirks will eine finanziell und gesellschaftlich gesunde Schweiz und lehnt beide extremistischen Initiativen ab. Sie unterstützt den Gegenvorschlag zur Ausschaffungsinitiative.

Weiterlesen

Der Vorstand der FDP des Seebezirks empfiehlt die Annahme der Verbandsbeschwerde-Initiative und der Revision des Betäubungsmittelgesetzes.Zur Hanfliberalisierungs-Initiative hat die FDP Stimmfreigabe beschlossen. Sie lehnt die unseriöse AHV-Initiative der SP ab. Zur Unverjährbarkeit pornografischer Straftaten gegenüber Kindern sagt sie ebenfalls Nein. Zur Einschränkung des Rauchens in Restaurants will sie eine Lösung auf nationaler Ebene und lehnt deshalb sowohl die Rauchverbots-Initiative wie den Gegenvorschlag des  Staatsrats ab.

Weiterlesen

Die Arbeitslosenversicherung basiert auf zu optimistischen Annahmen bezüglich der durchschnittlichen Arbeitslosenquote, was zu einem Defizit von 7 Mrd. Franken führte. Bundesrat und Parlament unterbreiten deshalb einen ausgewogenen Sanierungsvorschlag. Die FDP.Die Liberalen des Seebezirks empfiehlt die Annahme dieser Revision

Weiterlesen

Die FDP des Seebezirks empfiehlt Ihnen, JA zur Senkung des Umwandlungssatzes im BVG zu sagen. Ferner schlägt die FDP ein JA zum Verfassungsartikel "Forschung am Menschen" und ein NEIN zur Tierschutzanwalts-Initiative. Die beiden kantonalen Vorlagen, Beitritt zu HarmoS und interkommunaler Finanzausgleich, empfiehlt die FDP zur Annahme.

Weiterlesen